workshops365.de
  Start | Online-Workshops | Newsletter | Gratis-Downloads | Hilfe Registrieren Login  
 
Antworten auf häufig gestellte Fragen


Die eine oder andere Wissenslücke füllen wir auch gern schon, bevor Sie sich zu Ihrem ersten Online-Workshop angemeldet haben. Schließlich wollen Sie im Klaren darüber sein, was Sie erwartet. Darum haben wir hier in den FAQ entscheidende Grundinformationen über uns und unser Angebot zusammengestellt.

Eine ausführliche Anleitung für den Grundeinstieg finden Sie hier im Flash-Format.

Workshops Hilfe   Was ist workshops365.de?
Was ist ein Online-Workshop?

Welche Vorteile hat ein Online-Workshop?
Bin ich an feste Zeiten gebunden?

Wie funktioniert das technisch?
Wie kann ich an einem Online-Workshop teilnehmen?
Was bezahle ich für einen Online-Workshop?







Was ist workshops365.de?

workshops365.de bietet Ihnen verschiedene Online-Workshops (Seminare über das Internet).
An dieser flexiblen Art der Weiterbildung können Sie von zuhause aus teilnehmen, ganz bequem über das Internet. Dabei begleitet Sie einer unserer qualifizierten Trainer, Berater und Coachs persönlich – versiert und kompetent.





Was ist ein Online-Workshop?

Ein Online-Workshop ist im Gegensatz zu einem Präsenz-Seminar eine Fernveranstaltung, die komplett über das Internet abläuft. Es gibt keine festen Seminarzeiten. Denn im Austausch mit dem Workshopleiter und den übrigen Teilnehmern können Sie jeweils zeitversetzt lesen und antworten. Als Rahmentermine sind lediglich der Start- und Abschlusstag des Workshops festgelegt.


Während der Workshopdauer versorgt Sie Ihr Trainer mit Lernmaterialien, Tipps, Anregungen, Lösungshilfen und Rückmeldungen. Der individuelle und zugleich interaktiv-diskrete Austausch mit den übrigen Teilnehmern und dem Seminarleiter ermöglicht ein besonders effektives Vorgehen.





Welche Vorteile hat ein Online-Workshop?

Im Vergleich zu einem Präsenz-Seminar vor Ort können Sie sich bedeutend kostengünstiger weiterbilden. Denn Planung und Durchführung eines Online-Workshops sind für uns mit weitaus weniger Finanzaufwand möglich als dies bei Präsenz-Seminaren der Fall ist. Wir freuen uns, diese Kostenersparnis an Sie weitergeben zu können.


Außerdem sparen Sie die Kosten für Anreise und Unterbringung – darüber hinaus natürlich auch eine Menge Zeit, denn Sie können Ihre individuellen Workshopzeiten ganz bequem in Ihren Alltagsablauf einbauen, ohne Ihr Tagesgeschäft längerfristig verlassen zu müssen. Das Ziel: Gesteigerte Effektivität durch erhöhte Flexibilität.
 
Das gilt übrigens nicht nur für Ihr Tagesgeschäft, sondern auch für die Lernqualität im Online-Workshop. Durch seine verhältnismäßig lange Laufzeit gibt er Ihnen immer wieder Gelegenheit, das Gelernte direkt in der Praxis zu erproben, Fragen aufkommen zu lassen und sie im laufenden Prozess mit dem Workshopleiter und den anderen Teilnehmern zu diskutieren.
 
Auch bei den umfangreichen Lernunterlagen können wir häufig eher in die Tiefe gehen und Hintergründe ansprechen. Darauf können Sie dann noch längere Zeit nach Workshopablauf zurückgreifen. Zudem bietet gerade die individuelle und zugleich diskrete Kommunikation über das Internet verstärkt Gelegenheit, Dinge zur Sprache zu bringen, die man in einem Präsenz-Seminar eher verschweigen würde. Wissensvermittlung und Informationsaustausch sind darum in einem Online-Workshop oft intensiver und fruchtbarer.





Bin ich an feste Zeiten gebunden?

Nein, genau das ist ein entscheidender Vorteil. Sie können sich dann im Online-Workshop engagieren, wann es Ihnen am besten passt. Es gibt keine festen Zeiten, zu denen Sie im Internet sein müssen.

Außerdem bleiben alle Beiträge, die im Online-Klassenraum von Ihnen oder jemand anderem geschrieben werden, für die Dauer des Workshops und 14 Tage darüber hinaus, erhalten – ähnlich wie bei einem Diskussionsforum. Wann Sie während dieses Zeitraums darauf zurückgreifen, bleibt Ihnen überlassen.





Wie funktioniert das technisch?

Über eine klar strukturierte und einfach zu bedienende Benutzeroberfläche stehen Sie zu Ihrem Workshopleiter und den übrigen Teilnehmern in Kontakt. Das können Sie sich vorstellen wie einen virtuellen Klassenraum. Hier können Sie ganz bequem per Mausklick Informationen abrufen und versenden. Dafür müssen Sie weder Computer- noch Internet-Experte sein.
 
Wie übersichtlich und praktisch das ist, sehen Sie in der folgenden Abbildung:




Bedienungsfenster Online-Workshop

In diesem virtuellen Seminarraum finden Sie Ihren Lernstoff und ein Diskussionsforum zum Austausch mit anderen Teilnehmern. Hier stellen Sie auch Ihre Aufgabenergebnisse ein und können sehen, ob Ihr Workshopleiter schon auf Ihre Lösungsvorschläge reagiert hat. Seine Antworten sind dann bequem abrufbar.

Auf all diese Funktionen können Sie ganz einfach mit Ihrem Internet-Browser zugreifen, ähnlich wie Sie zum Beispiel jetzt diese Internetseite lesen. Der Zugang ist passwortgeschützt, so dass Sie im Seminar „unter sich“ bleiben können.

Ihre Grundausrüstung besteht aus
- einem Internetzugang,
- einem modernen Internetbrowser wie z. B. dem Mozilla Firefox oder dem Internet Explorer ab 6.0 und
- dem Acrobat Reader, den Sie sich kostenlos hier herunterladen können.
- einem Drucker – jedoch nur dann, wenn Sie Unterlagen ausdrucken möchten, was nicht unbedingt nötig ist.





Wie kann ich an einem Online-Workshop teilnehmen?

Das ist ganz einfach:

1) Registrieren Sie sich bei uns als Benutzer.
2) Loggen Sie sich ein.
3) Wählen Sie einen Workshop aus.
4) Klicken Sie dann in der Workshop-Beschreibung auf den Knopf "Anmelden".





Was bezahle ich für einen Online-Workshop ?

Die jeweilige Beschreibung des betreffenden Workshops informiert Sie über den angesetzten Preis. Er ist unter anderem abhängig von Inhalt, Dauer und Leitung des Workshops.




Haben Sie eine Frage zu den Workshops? Dann schreiben Sie uns einfach an kundenservice@workshops365.de.